Abenteuer Bio - Biosphäre Potsdam im Radio

Radio Regenwald, Radiosendung, Potsdam

2018 begaben wir uns mit unserer Radio-Sendung Abenteuer Bio auf Radio Potsdam auf die Spuren der Natur. Wir haben uns die Bewohner der Biosphäre Potsdam mal genauer angesehen und sind den genialsten Dingen auf den Grund gegangen. 

Unsere Experten wissen ganz genau, warum Schmetterlinge so schnell wachsen, warum Tiere im Dunkeln viel besser sehen können als wir Menschen und was tierischer Speichel mit der Herstellung von Seidenstoffen zu tun hat.

Alle Folgen finden Sie hier:

Folge 1 - Nachtaktive Tiere

Jeder hat sich im Dunkeln wohl schon mal schmerzhaft den Zeh angestoßen - denn wir Menschen sehen nicht besonders gut im Dunkeln. Doch bei vielen Tieren ist das ganz anders.

Folge 2 - Schmetterlinge

Unsere Schmetterlingsexperten kümmern sich mit viel Hingabe und Wissen um die faszinierenden Bewohner unseres Schmetterlingshauses und erzählen Spannendes über die farbenfrohen Falter.

Folge 3 - Regenwald-Abholzung

Folge 4 - Totenkopfschwärmer

Folge 5 - Mythen und Arzneien der Tropen

Folge 6 - Überleben im Dschungel

Folge 7 - Meister der Tarnung

Folge 8 - Umweltschutz

Folge 9 - Der Doktorfisch

Folge 10 - Gewürze auf der Fensterbank

Folge 11 - Giftige Tiere

Folge 12 - Tropische Früchte

Folge 13 - Chronobiologie

Folge 14 - Bananen

Folge 15 - Luftreinigung durch Pflanzen

Folge 16 - Metamorphose

Folge 17 - Mein persönlicher Beitrag zum Umweltschutz

Folge 18 - Kurkuma

Folge 19 - Monstera

Folge 20 - Mikroorganismen

Folge 21 - Biologischer Pflanzenschutz

Folge 22 - Außerschulischer Lernort

Folge 23 - Plankton