Stimmen für den Dschungelstar


UNSER DSCHUNGELSTAR 2019

Im Sommer haben wir alle Besucher der Biosphäre Potsdam aufgefordert, für ihren Dschungelstar 2019 abzustimmen. Zur Wahl standen vier unserer faszinierenden Tropenbewohner: Vati, der Leguan; Sunny, der Ziegensittich; Dr. M, der Doktorfisch und der leuchtend blaue Himmelsfalter.

Wir danken allen Teilnehmern die ihre Stimme abgegeben haben und so auch ihre Chance auf den Gewinn einer Jahreskarte und einer exklusiven Tierpfleger-Führung genutzt haben.

Beim durchgehend engen Kopf-an-Kopf-Rennen hat sich schließlich doch ein klarer Favorit abgezeichnet - so können wir nun den Gewinner des Gewinnspiels sowie unseren Dschungelstar 2019 stolz bekannt geben:

Schmetterling, Himmelsfalter, Potsdam
Unser Dschungelstar 2019: Der Himmelsfalter

DSCHUNGELSTAR 2019 - DER HIMMELSFALTER

Der Lieblingsfalter von Schmetterlings-Mama Ines ist unser Tropensternchen. Für sie und unsere Besucher ist der Himmelsfalter, oder auch blaue Morphofalter, der Dschungelstar der Biosphäre Potsdam.

Im Schmetterlingshaus tummeln sich so einige dieser bunten Falter und sind sogar als Ei, Raupe und verpuppt für die Besucher zu entdecken. Die durch ihre schöne Färbung auch als Himmelsfalter bekannten Schmetterlinge haben auf den Unterseiten ihrer Flügel sogenannte Augenflecke. Diese sehen aus wie Augen und dienen der Täuschung von Fressfeinden. Diese verwechseln den Falter aufgrund der Flecken mit einem großen Tier und lassen ihn lieber in Frieden.
Der blaue Morphofalter beeindruckt im Schmetterlingshaus durch seine auffällige Färbung und ab und zu setzt er sich auch gerne mal auf das T-Shirt der Besucher. In den tropischen Regenwäldern übernehmen die Schmetterlinge die wichtige Aufgabe der Bestäubung der Blüten.

Gewinnspiel, Dschungelstar, Potsdam
Die Gewinnerin Isabel Arauz und unsere Schmetterlingsexpertin Ines

Die Gewinnerin Isabel Arauz genoss gemeinsam mit ihrer Familie eine spannende Tour durch die Biosphäre Potsdam und erhielt zudem eine Jahreskarte für die Biosphäre Potsdam. Mit dieser kann sie sich die nächsten 365 Tage ins Dschungelabenteuer stürzen. Unsere Dschungel- und Schmetterlingsexpertin Ines erläuterte bei der Führung allerlei Interessantes zu den Tropenbewohnern und die Gäste durften sogar aktiv an der Fütterung einiger Tiere teilnehmen.