Vorlesen unter Palmen

Bundesweiter Vorlesetag

Jeden Sonntag während der Sommerferien um 15 Uhr

Im Rahmen des Sommerferienprogramms werden die ehrenamtlichen Vorlesepaten der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam zu Gast in der Biosphäre Potsdam sein. Jeden Sonntag entführen sie die jüngsten Besucher in heimeliger Umgebung mit spannenden Märchen, aufregenden Geschichten und fantasievollen Erzählungen in ferne Länder und Welten.

Vorgelesen wird aus Büchern die den Kindern Themen wie Regenwald, Abenteuer und Natur näher bringen. Die Geschichten werden auf die Altersklassen der teilnehmenden Kinder abgestimmt. 

Das ganze findet in der Spieleecke beim Café Tropencamp am Urwaldsee statt. Für das Vorlesen unter Palmen ist keine Voranmeldung erforderlich und die Teilnahme ist bereits im Biosphäre-Eintrittspreis enthalten. 

Das Programm nimmt circa eine halbe Stunde in Anspruch.

Termine:

Das Vorlesen unter Palmen findet jeden Sonntag in den Sommerferien um 15 Uhr statt.

So., 08. Juli 2018 // 15 Uhr

So., 15. Juli 2018 // 15 Uhr

So., 22. Juli 2018 // 15 Uhr

So., 29. Juli 2018 // 15 Uhr

So., 05. August 2018 // 15 Uhr

So., 12. August 2018 // 15 Uhr

So., 19. August 2018 // 15 Uhr

So., 25. August 2018 // 15 Uhr

 

Die enge Kooperation der Biosphäre Potsdam mit der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam besteht seit einigen Jahren sehr erfolgreich. Schon in der Vergangenheit besuchten die ehrenamtlichen Vorlesepaten die Dschungelwelt mit ihren spannenden Geschichten und erfreuten damit Kinderherzen.

Vorlesepaten in der Biosphäre Potsdam