AKTUELLE MELDUNG

Für den Besuch der Biosphäre Potsdam ist ein EU zertifizierter digital verifizierbarer Geimpft- oder Genesenen-Nachweis (digital oder Ausdruck) für alle Personen ab 18 Jahren nötig. Der gelbe Impfpass reicht nicht mehr aus. Bitte informieren Sie sich über nötige Nachweise für alle Gäste zwischen 6 und 17 Jahren bei unseren Hygienerichtlinien. Der Zutritt ist zudem nur mit einer medizinischen Maske oder einer FFP2-zertifizierten Maske möglich. Für den Besuch unserer gastronomischen Einrichtungen gilt ab dem 17.01.22 die 2G-Plus-Regel. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bei Fragen melden Sie sich gerne unter info@noSpambiosphaere-potsdam.de oder 0331 - 550 74-0.

Weitere Hygienerichtlinien im Detail

    Barrierefreiheit

    Barrierefreiheit in der Biosphäre Potsdam

    Auch für eingeschränkte Gäste bietet die Biosphäre Potsdam mit vielen Highlights ein unvergleichliches Tropenfeeling, das mit allen Sinnen erlebbar ist. Die verschiedenen Ausstellungsbereiche können von Menschen mit Behinderung problemlos erreicht werden. An interaktiven Stationen der Ausstellungsbereiche gibt es auch für eingeschränkte Gäste viel Neues zu erfahren. Da auch in der Potsdamer Tropenwelt vieles nicht auf den ersten Blick zu entdecken ist, können unsere Gäste Themenführungen und Workshops buchen.

    Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten

    Information für blinde und sehbehinderte Gäste

    Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste

    Information für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

    Informationen für Gäste mit Allergien und speziellem Ernährungsbedarf

    Weiterführende Erläuterungen finden Sie unter: Brandenburg für alle