Highlights & Ausstellungen

Forschen, Staunen und Entdecken: Die schönsten tropischen Gewächse säumen Ihren Weg durch den Tropengarten. Ob in luftigen Höhen oder in den Tiefen der Ozeane, während Ihrer Reise durch die Tropen können Sie außerdem viele exotische Tiere entdecken. Sie sollten unbedingt das faszinierende Schmetterlingshaus und die Unterwasserwelt Aquasphäre besuchen. Zum Abschluss Ihres Rundgangs fliegen Sie mit einem Flugsimulator über das grüne Paradies.

 Unsere aktuellen Sonderausstellungen:

Zusätzlich bieten wir regelmäßige Sonderveranstaltungen an, die jeden Besuch wieder zu einem neuen Abenteuer machen.

Moorschutz in Brandenburg

Wander-Ausstellung BUND Brandenburg in der Biosphäre Potsdam
© Tilo Geisel

01. - 10. Februar 2019

Genau wie die tropischen Regenwälder stellen auch Moore seit Jahrhunderten einen geheimnisvollen Lebensraum dar. Beide Lebensräume beeindrucken die Menschheit mit ihrer einzigartigen Artenvielfalt. Zudem dienen die sensiblen Ökosysteme als CO2-Speicher. Gleichzeitig sind Regenwälder wie auch Moore durch ihre signifikante wirtschaftliche Bedeutung hochgradig gefährdet.

Die Wander-Ausstellung vom BUND Brandenburg lädt die Besucher der Biosphäre Potsdam zum einen dazu ein, die Moore als spannenden Lebensraum zu entdecken. Zum anderen weist sie auf die starke Gefährdung dieser Ökosysteme hin und animiert Besucher, sich für den Schutz dieses wichtigen und einmaligen Lebensraums einzusetzen.

Die Ausstellung bietet zusätzlich einen spannenden Informationsteil für Kinder. Die kleinen Besucher können hier auf spielerische Weise Wissenswertes rund um den Lebensraum Moor erfahren. Da die Entstehung von Mooren tausende von Jahren benötigt, ist es wichtig unsere nächsten Generationen für ihren Schutz zu sensibilisieren. Lassen Sie uns Ihre Kinder mit dem Märchen aus dem geheimnisvollen Lebensraum verzaubern und mit Rätseln die Neugierde Ihrer Kinder für die einzigartige Artenvielfalt wecken. Der fröhliche Moorfrosch Mooritz führt Sie und Ihre Kinder durch die Wanderausstellung.

Diese Ausstellung wird im Rahmen des Projektes "Alleskönner Moor" des BUND Brandenburg aus Mitteln des ELER und Landes Brandenburg gefördert.

Orchideenblüte 2019

Orchideenausstellung 2019 in der Biosphäre Potsdam

14. Februar – 31. März 2019

Entdecken Sie auf Ihrer Reise durch den tropischen Regenwald faszinierende Orchideen in allen erdenklichen Formen und Farben. Eine begleitende Rallye ermöglicht es Ihnen Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und die unterschiedlichen Blumen und Blütenwesen zu erkunden. Am Urwaldsee wartet ein weiters Highlight auf Sie: Gut getarnt an ihre Umgebung versteckt sich die Orchideenmantis in einem Terrarium voller bunter Orchideen.

Weitere Infos

Biosphäre - Geniale Natur

Neue Mitmachausstellung für Kinder, Sonderausstellung Thema Bionik, Familienabenteuer in der Biosphäre Potsdam

Die Schlangenhaut, der Schildkrötenpanzer oder auch die Paradiesvogelblume bergen Geheimnisse. Die Natur kreierte diese über Millionen von Jahren. Die Menschen haben die Geheimnisse entschlüsselt, der Natur abgeschaut und in der Technik übernommen. Entdecken auch Sie diese und viele weitere spannende Technologien und wandeln Sie mit neuen Eindrücken durch die Natur der Biosphäre Potsdam.

Zu der Ausstellung Biosphäre - Geniale Natur, bieten wir ein kostenfreies Familienspiel an. Im Laufe des Rundganges durch die Tropen entdecken Sie viele Stationen, die geniale Beispiele aus der Natur vorstellen und zeigen, wie der Mensch bei der Natur abschaut.

In einem Bastelbogen, den Sie kostenfrei in der Biosphäre Potsdam erhalten, finden Sie Bildpaare, die zum einen das Vorbild aus der Natur zeigen und zum anderen die technische Verwendung. Mithilfe der Informationen im Forscherzimmer und der Stelen im Tropengarten können Sie die Lücken ausfüllen. Mit den Karten können Sie Paare suchen und das beliebte Legespiel spielen.

Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Dauerausstellung der Biosphäre Potsdam: